Unter Mediation verstehen wird eine Methode, in der Konflikte mithilfe eines neutralen Dritten (Mediators) beleuchtet und gelöst werden können. Zumindest aber führt die Mediation nach unserer Erfahrung zu größerer persönlicher Klarheit bei allen Beteiligten.

In der Mediation ist es unser Ziel, die Beteiligten dabei zu unterstützen die für beide Seiten „beste Lösung“ zu finden. Die konkreten Schritte einer Mediation erläutern wir Ihnen gerne.

Mediation ist selbstbestimmt. Sie entscheiden gemeinsam mit Ihrem Konfliktpartner, wie diese „beste Lösung“ aussieht.

Wir bieten als mc7 verschiedene Formen der Mediation an. Die bekannte Parteienmediation bieten wir als Familienmediation, und Paarmediation an. Zusätzlich bieten wir Gruppenmediationen in der Spezialisierung Gruppenmediation und mehr in Schulen und als soziales Kompetenztraining an. Darüber hinaus haben wir in unserem Team von mc7 vier ausgebildete Wirtschafts- und Organisationsmediatoren, so dass wir auch in diesem Umfeld für Mediationen zur Verfügung stehen.

Aus den Erfahrungen unserer Mediationen bieten wir zusätzlich zwei weitere Formen an, die Einzelmediation und das Konfliktcoaching. 

Ein-Parteien-Mediation - "Was tun, wenn nur einer den Konflikt klären will?"  Auch dafür gibt es eine Möglichkeit. Gemeinsam mit einem Mediator betrachten Sie die Situation und erarbeiten die Ursachen und Hintergründe des Konfliktes. Hier ist das Ziel die guten Gründe hinter dem Handeln aller Beteiligten besser zu verstehen. Damit dies wie in einer Mediation mit allen Konfliktbeteiligten je nach Situation möglich sein kann, gibt es die Möglichkeit einen zweiten Mediator als Stellvertreter in den Prozess einzubeziehen. Im besten Fall wirkt sich die Arbeit des einen Beteiligten auf den anderen so aus, dass sich beide an einen Tisch setzen und den Konflikt gemeinsam lösen. Fruchtbringend ist die Arbeit auch schon allein, da ein Einfühlen von einer Partei in die andere entlastend, entspannend und deeskalierend wirkt.

Ein Konfliktcoaching bieten wir dann an, wenn eine Konfliktpartei den Wunsch verspürt eine Klärung herbeizuführen, sich jedoch über das Vorgehen und die Art und Weise einer Klärung noch unsicher ist. Aus unserer Erfahrung kann Konfliktcoaching dazu beitragen, sich sowohl über die eigenen Sichtweisen und Motive als auch über die der betroffenen zweiten Seite klarer zu werden. Diese Klarheit kann dann eine neue Herangehensweise an die Konfliktsituation ermöglichen – und macht vielleicht sogar eine externe Unterstützung überflüssig.

Weitere Informationen zur Mediation können Sie gerne unserem Flyer entnehmen, den Sie hier ansehen oder herunterladen können.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns:
+49 (0)611 445 78 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mediation -
das Herzstück unserer Arbeit!

Unser Ansinnen ist die Verbreitung und Anwendung der Mediationsphilosophie und des Mediationsverfahrens zur friedlichen und selbst bestimmten Lösung von Konflikten.

zu den FAQ

zum mc7-Flyer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok